K.I.Z. veröffentlichen Tracklist von „Hurra die Welt geht unter“

K.I.Z. veröffentlichen die Tracklist ihres kommenden Albums „Hurra die Welt geht unter„. Genau genommen veröffentlicht iTunes sie. Das 13 Tracks starke Album der Kannibalen soll am 3. Juli erscheinen. Das gaben die vier Berliner nach Ablauf eines Countdowns auf ihrer Webseite bekannt. DasKannibalenlied gab es bereits zu hören.

Damit ist auch klar, dass Überlegungen, ob K.I.Z. es nach dem Vorbild diverser US-Kollegen wagen würden, ein Album ohne große Vorankündigung zu veröffentlichen, hinfällig sind. Dabei wäre die Crew einer der wenigen Deutschrap-Acts, bei dem so ein Move durchaus funktionieren könnte.

Dass die Berliner an einem neuen Album arbeiten, war bereits seit längerem bekannt. Auch darüber, dass es bereits fertig gestellt sein soll, wurde spekuliert. Das letzte Album von Tarek, Maxim, Nico und DJ CraftUrlaub fürs Gehirn” datiert von 2011. 2013 erschien das Mixtape “Ganz oben“, das (fast) ausschließlich über den Krasserstoff-Shop vertickt wurde und trotzdem in die Top 100 der Albumcharts einsteigen konnte.

Zum Mixtape war das Video “Ich bin Adolf Hitler” mit Comedian Oliver Polak erschienen, das für Diskussionen gesorgt hatte. Unter anderem hatte Fler sich geärgert, dass K.I.Z. für den Song ein Vocalsample von ihm verwendet hatten.

VÖ Datum: 2015-07-03
Verkaufsrang: 4
Jetzt vorbestellen ab 42,99
K.I.Z. – „Hurra die Welt geht unter“ Tracklist:
01 Wir
02 Geld
03 Glücklich und satt
04 Boom Boom Boom
05 AMG Mercedes
06 Freier Fall
07 Ariane
08 Käfigbett
09 Verrückt nach dir
10 Ehrenlos
11 Superstars feat. Sefo
12 Was würde Manny Marc tun? feat. Audio88, Yassin & Manny Marc
13 Hurra die Welt geht unter feat. Henning May

2 KOMMENTARE

  1. Hoffentlich nicht, „13 Tracks stark“ finde ich mehr als unverschämt. Innerhalb von 2 Jahren muss doch mehr auf die Beine zu stellen sein, die Jungs sind so kreativ und talentiert…

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here