B-Tight verrät seine beiden Lieblingsalben [Video]

B-Tight wird im März selbst sein neues Album „A.i.d.S. Royal“ vorlegen – vorher verrät er uns aber noch, welche Alben ihn selbst geprägt haben.

Seine Wahl beim deutschsprachigen Album fällt auf einen Berliner Klassiker, allerdings einen, der nicht aus dem Hause Aggro Berlin stammt. Hier ist eher Melodie als Härte Trumpf – und jede Menge Lokalkolorit.

Sein internationales Lieblingsalbum wiederum stammt aus einer Zeit, als alles im Rap sehr gemütlich angegangen wurde. Durchaus auch gerne mit einer sehr dicken Sportzigarette im Mundwinkel – und diesen Lifestyle schätzt Bobby selbst ja auch sehr.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here