Ali As verlängert Verlagsdeal bei Warner/Chappell

Ali As verlängert seinen Verlagsdeal bei Warner/Chappell. Das gibt der Münchner auf seinem Facebook-Auftritt bekannt.

#fragnichtwasfür1deal“ schreibt er scherzhaft in Anspielung auf die berühmte Money Boy-Orangensaft-Doktrin. Auf Twitter erklärt er, es handle sich um eine Verlängerung des bereits laufenden Vertrags.

Warner/ Chappell Music ist ein Musikverlag, der zur Warner Music Group gehört und dessen Geschichte bis in die 20er Jahre des 20. Jahrhunderts zurückreicht.

Ganz so alt ist Ali As nicht, seine Raphistory umfasst dennoch weit mehr Jahre, als es die Anzahl seiner Soloalben („Bombe“ 2008 und „Amnesia“ 2015) vermuten lassen würde: Seit 1994 ist er mittlerweile aktiv. Anlässlich seines zweiten Soloalbums trafen wir uns Anfang des Jahres mit ihm zum Interview.

Warner/Chappell Music Germany x Ali As #fragnichtwasfür1deal 🤑

Posted by Ali As on Friday, 30 October 2015

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here