Free`Z – Keine Zeit

Free`z, die neue Pflanze aus dem Münchener Blumentopf schickt sich an, eigene Wege zu gehen. Der 26-jährige Rapper und Produzent aus München wird uns noch in der ersten Hälfte des kommenden Jahres mit einem Album erfreuen und schickt vorab schon mal einen kleinen Appetizer ins Rennen. Die Maxi Keine Zeit (feat. Heine Selassie a.k.a. Heinemann)ist, dem Titel zum Trotz, schön chilliges Machwerk. Wenn man, wie diese beiden Herren, keine Zeit für jeglichen Bullshit hat, den der Alltag einem so bietet, kann man durchaus schon mal eine Hymne auf die Geilheit des Lebens anstimmen. Außerdem wurde mitgedacht und, dem aktuellen Hype entgegenkommend, eine nette Dancehall-Version des Songs auf die Scheibe gepackt. Den Singerpart übernimmt hierbei Caramellow, ein Newcomer der hiesigen Dancehall-Szene, der mich ein wenig an den Erfurter Wortstepper, ebenfalls Dancehall-Nachwuchs, erinnert. Als Bonus befindet sich mit So Sexy ein weiterer Track auf der Free`z-Maxi. Dieser bedarf, meiner Meinung nach, nicht wirklich vieler Worte. Die Aussage ist ziemlich eindeutig. Lady „X“ wird hier mit reichlich Lorbeeren bedacht und sorgt für diverse Körperregungen des Fröstelnden. Beattechnisch wird Free`z hier unterstützt von Raptiles Haus-und-Hof DJ Roger Rekless. Der Anfang ist also gemacht, und interessierter als zuerst gedacht erwarte ich das folgende Album, denn dies sollte in Sachen Free`z noch nicht Alles gewesen sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here