Veedel Kaztro kündigt „Fenster zur Straße“ für September an

Im September wirft Veedel Kaztro ein Auge auf die Skreetz von Köln – durch sein „Fenster zur Straße„. Am 11. September soll sein neues Album erscheinen, das bis auf drei Ausnahmen vollständig aus den Maschinen seines Hausproduzenten Mels, ehedem unter dem Namen Melson Nandela bekannt, stammt. Das Album soll 14 Tracks beinhalten und nur einen einzigen Featurebeitrag von Kaztro-Kumpel Young Paul beinhalten. Erscheinen wird der Langspieler über seinen Labelhafen Melting Pot Music.

Nach Veedels „Fußball EP“-Ausflug in die Welt des Trap und Cloud nimmt Veedel nun seinen Partner Mels wieder bei der Hand und besinnt sich auf das, was er am besten kann: zeitgeistigen BoomBap.  Der Titel „Fenster zur Straße“ stellt natürlich eine Referenz an „Fenster zum Hof„, das legendäre Album der Stieber Twins, dar, das bereits 1996 erschien. Dieser Meilenstein wiederum, trug selbst eine Reminiszenz als Titel – an den gleichnamigen Hitchcock-Film von 1954.

Veedel Kaztro – „Fenster zur Straße“ vorbestellen

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here