One Love wird verschoben

Wie uns eben eine offizielle Pressemitteilung der Organisatoren des One Love Festivals erreichte, findet das Open Air Konzert in Duisburg diesen Samstag definitiv nicht statt.Da von behördlicher Seite bislang nur eine mündliche Genehmigung erteilt worden sei, sahen sich die Veranstalter nach einer Unterredung mit ihren Rechtsanwälten dazu gezwungen, den Termin zu verschieben.

Laut Presseerklärung arbeiten die Organisatoren zur Zeit mit Hochdruck daran, alle Künstler auf den Termin 04.09.2010 umzubuchen. Dieser Termin kann aber bislang noch nicht final bestätigt werden.

Wie es in dem Schreiben weiter heißt, habe man „mit Überraschung festgestellt, dass die meisten Künstler darauf relativ gut klar kommen und überraschend positiv reagiert haben. Irgendwie scheint unser chaotischer Haufen doch auch eine Menge Sympathie mit sich zu bringen.“

Das denken wir auch, schließlich ist das One Love Festival eines der familiärsten und nettesten Open Airs, die es gibt und am Freitag zeigen wir Euch deshalb eine finale Zusammenfassung der Veranstaltung auf rap.de-TV.

Einschalten!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here