Schüsse auf Massiv

Für gestern Abend wurde der Relaunch der offiziellen Massiv-Website angekündigt, was dann aber im Endeffekt auf der Seite zu sehen war, überraschte dann doch die meisten: Massiv, mit halbvermummtem Gesicht und schusssicherer Weste. Der User, nach dem Klick auf ein Magazin am rechten Rand des Bildes, mit einer Waffe in der Hand. Während man also nach Lust und Laune auf den gebürtigen Pirmasenser schießen kann, atmet dieser immer weiter und erinnert in Outfit und Statur stark an 50 Cent zu "Get Rich Or Die Tryin"-Zeiten.

Ob man es als humorige Auseinandersetzung mit dem Attentat auf den Rapper im letzten Jahr sehen möchte, oder doch glaubt, dass der Künstler sich damit selbst ins Bein schießt (haha): In jedem Fall eine ungewöhnliche Aktion. Hier gehts zur Website (bitte klicken).

Bislang gibt es ja kaum persönliche Äußerungen von Massiv zu dem Attentat vom 14.01.2008. Dies scheint sich aber nun zu ändern, zumindest sprach der Rapper gestern exklusiv mit rap.de-TV über den Vorfall. Die Sendung wird voraussichtlich am 23.10.2009 zu sehen sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here