Game macht Jackson Tribute Song

Während die Trauer um Michael Jackson Lady Di-artige Züge annimmt und darüber spekuliert wird, ob man dem King of Pop tatsächlich noch das Herz aufgeschnitten hat, um ihn zu retten, spricht die Jackson Familie davon dass, Michael nicht gewollt hätte, dass wir aufgeben!

In einem Statement, das am Samstag veröffentlicht wurde, sprach die Familie von den dunkelsten Stunden ihres Lebens und bedankte sich bei all den Millionen Fans weltweit, die mit ihrer Liebe und ihrer Anteilnahme den Hinterbliebenen Kraft spenden würden.

Gleichzeitig sprachen die Angehörigen davon, dass ihr Trauer eine Kommunikation mit der Außenwelt fast unmöglich machen würde, sie sich aber sicher seien, dass Michael nicht gewollt hätte, dass wir verzweifeln. Wörtlich heißt es in der Nachricht: “So we want to thank all of his faithful supporters and loyal fans worldwide, you — who Michael loved so much. Please do not despair, because Michael will continue to live on in each and every one of you. Continue to spread his message, because that is what he would want you to do. Carry on, so his legacy will live forever."

Einer der ersten der dieses Wort spreaded ist niemand geringeres als The Game himself, der sofort zur Feder griff und zusammen mit Boyz II Men und… Trommelwirbel Chris Brown, dem Chris Brown von Rihanna, einen Song aufzunehmen.

"Better on the other side" heißt das Stück und The Game rappt darauf folgende Zeilen: "You’re Michael Jackson, I’m Michael Jackson, We all Michael Jackson, I guess what I’m asking, is everybody bow their head for a legend/Don’t breathe for a second, now let air out, grab the hand of somebody you care about/So you can hear my message, hear my confession/Everybody tell Usher, I seen a moonwalk/Guess the young Thriller touched him/He touched me, like he touched you."

Leider gibt es dazu noch kein Video, aber einen youtube Link haben wir trotzdem, oder Ihr könnt Euch das Ganze auch gleich hier anschauen.

Natürlich hoffen wir nur noch, dass sich auch der eine oder andere deutsche Hip Hopper zu einem Tribute Song bewegen lassen. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here