Lil Wayne tourt mit Soulja Boy

Was stellen wir uns unter dem Titel "America’s Most Wanted" vor? Wenn es nach dem neuesten Tourspektakel aus den USA geht, dann sollte man sofort an Lil Wayne, Joung Jeezy, Drake und (wer hätte es gedacht) Soulja Boy denken. Die vier Herren werden in Zukunft gemeinsam durch die amerikanischen Lande ziehen, mehr als 20 Termine sind für die “Young Money Presents: America’s Most Wanted”-Tour geplant. Erwarten kann man vermutlich ein durchaus gemischtes Publikum. Vielleicht kommt der ganze Zirkus ja auch noch zu uns.

Lil Wayne scheint also, in Anbetracht diverser Dokumentations-Rechtsstreits und der eben erwähnten Konzertreise, aktuell ordentlich beschäftigt zu sein. Aus genau diesem Grund kann er vermutlich auch nicht beim Geburtstag eines 15-Jährigen auftreten. Jetzt sucht seine Mutter einen Musiker, der exakt so klingt wie der US-Rapper. Aussehen egal, denn der Junge ist blind.

Wir haben uns noch nicht entschieden, ob wir derartige Verarschungen seitens der Eltern gut finden oder uns einfach für den Jugendlichen freuen sollen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here