HipHop-Ball für Barack Obama

Vor kurzem berichteten wir über Jermaine Dupri, der unter anderem für seinen Einsatz, junge Leute zum Wählen zu animieren,  ausgezeichnet wurde. Nun werden – von der HipHop-Community in Gestalt von Russel Simmons und dem Hip-Hop Summit Action Network – auch T.I., LL Cool J und Young Jeezy geehrt. Feierlicher Anlass ist der Hip-Hop Inaugural Ball in Washington D.C. am 19. Januar 2009. Bei diesem handelt es sich, wie der Name schon sagt, um einen Ball zur Amtseinführung des 44. Präsidenten der USA, Barack Obama.

Die drei genannten werden ebenfalls für ihre Unterstützung ausgezeichnet, jungen Menschen die Bedeutung des Wählens klar gemacht zu haben .

Organisiert wird die Veranstaltung von Russel Simmons und Dr. Benjamin Chavis, gemeinsam mit dem Hip-Hop Summit Action Network.
Simmons
sagte in einem Statement über die Feierlichkeit „Wir feiern die Amtseinführung Barack Obamas als Präsident der Vereinigten Staaten. Im HipHop geht es um permanente Veränderung und es ist faszinierend, Geschichte zu schreiben und das miterleben zu dürfen.“ Wir wünschen viel Spaß bei diesem sicherlich rauschenden Fest!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here