KIZ treffen Monika Griefahn.

Unter dem Titel "Ihr kennt unsere Welt doch gar nicht!“ findet am morgigen Mittwoch, den 05 November, in der Kalkscheune Berlin eine Podiumsdiskussion statt, bei der unter anderem Monika Griefahn und K.I.Z. auf dem Podium sitzen werden.

Diskutiert werden soll über die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Erwachsenwerden und die dazu notwendige Bildung und welche Rolle Musik, im speziellen Hip Hop dabei spielt?
Kurz gesagt: Kann man mit der ständigen Beballerung von Schimpfworten, Beleidigungen, stumpfen Stereotypen und Gewaltdarstellungen überhaupt die erforderliche "Kompetenz zur individuellen Lebensbewältigung“ erreichen kann?

Dass die Akteure der Diskussion da geringfügig anderer Meinung sein werden, davon ist auszugehen. 

Die Diskussion ist öffentlich und begrenzt kann man auch mitdiskutieren. Allerdings muss man sich dann für eine gewisse Zeit mit aufs Podium setzen und darf von den anderen angestarrt werden. Diese Form der Diskussionsrunde nennt sich Fishbowl und wurde von den Veranstaltern als besonders innovativ angepriesen. Darüberhinaus wünsche man sich "einen begeisterten und freundlich zugewandten Austausch."

Los geht das Ganze um 11 Uhr und die Kalkescheune befindet sich in der Johannisstraße 2,  in Berlin-Mitte
 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here