What’s Happenin‘?

Method Man, nicht nur mit dem Wu-Tang Clan und Redman, sondern auch solo erfolgreich, ist ein Hip Hop-Schwergewicht. Anscheinend jedoch nicht nur in musikalischer Hinsicht, denn bei einem Londoner Auftritt im Rahmen der "8 Diagrams"-Tour teilten sich die Massen, als der amerikanische Rapper Stage Diving-mäßig ins Publikum sprang.

Kann mal passieren, selbst dem vielumjubelten Mr. Meth, ist aber nichtsdestotrotz ein bisschen peinlich. Wäre auch alles nicht so wahnsinnig interessant und spektakulär, wenn es jetzt nicht auf Youtube ein Video davon gäbe, dazu bitte hier klicken. Gesundheitliche Folgeschäden wird der Gute wohl nicht davontragen, das ist ja auch immer so eine Sache, mit mittlerweile 37 Jahren. Als nette Geste von den zuvor zur Seite getretenen Fans wurde Method Man dann wieder auf die Bühne gehieft und die Show ging weiter. Einen rachebedingten "Judgement Day" wird es also wohl nicht geben.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here