Rick Ross in Polizeiuniform

Rick Ross, ein Bulle? Das Foto was ihn als einen jungen Officer zeigt, sieht ihm in der Tat verblüffend ähnlich, die Leute im Netz wussten auch nicht genau, wie sie damit umgehen sollen. Als erste Plattform tauchte das Foto auf der Lästerseite Mediatakeout.com auf. Es ging auch an dem selbsternannten Tony Montana aka William Roberts aka Rick Ross nicht spurlos vorbei, im Gegenteil er war so um sein Image besorgt, dass er sicherheitshalber gleich erst mal ein Statement ablieferte, damit keine falschen Gerüchte ihren Weg einschlagen.

„Mein Leben ist 100% real. Das ist ein Werk von Online-Hackern, die mein Gesicht aus der Highschool-Zeit ausgeschnitten und auf einen anderen Körper geklebt haben. Wenn der Scheiß echt sein soll, meint ihr nicht, dass es genauere Angaben geben würde, wie Daten und all das? Ich bin im Unterhaltungs-Business und viele Leute lieben es einen zu hassen, weil ich an der Spitze meines Erfolges bin, wie gesagt ich bin 100% real.“

Abgesehen davon arbeitet Ross an seiner dritten LP namens Deeper than Rap, welche in diesem Jahr noch veröffentlich werden soll. Das Album wird unter anderem von Leuten wie Neptunes, T.I., Just Blaze, J. R. Rotem produziert werden. Wir lassen uns also überraschen!


Wir haben uns aber mal die Arbeit gemacht und das Polizeifoto bearbeitet, um festzustellen, dass da tatsächlich ein Ähnlichkeit vorliegt. Überzeugt euch selbst!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here