Das splash! rückt näher…

Und noch ein Nachtrag zum diesjährigen splash! Festival. Nach dem das Rätselraten um den Headliner vorbei ist (ja, der Jigga) haben noch weitere, zwar weniger prominente, dafür aber nicht minder interessante Künstler ihr Kommen bestätigt.

Allen voran Deutschlands neue Rap-Supergroup Die Orsons (Maeckes, Plan B, Tua und Kaas), die in punkto Live-Entertainment vermutlich einiges in den Schatten stellen werden. Aber auch The Cool Kids dürfen beweisen, dass sie die in sie gesetzten Erwartungen erfüllen können. Gab ja so einigen "Buzz" um die Jungs im Netz.

Weiterhin haben Vega, Laas Unldt. und die französischen Turntablisten von Birdy Nam Nam ihre Auftritte bestätigt.

Also,  Schlafsack einpacken und immer schön aufessen. Nicht, dass es wieder regnet.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here