Ist es schon so weit?

Erst gestern hatten wir von Beyonce und Jay-Z neuster Anschaffung berichtet: eine Eheerlaubnis, gültig für 60 Tage (News vom 03.04.2008). Und schon heute hat sich, einschlägigen, amerikansichen Berichten zufolge wieder etwas in Bay-Z Glamourwelt gedreht. Angeblich hat Jay-Z gestern in Toronto, Kanada eine ordentliche Junggesellenparty geschmissen, die er mit feinstem alkoholischen Gesöff, seinen besten Freunden und einem Harem schöner Frauen begangen haben soll. Ein Augenzeuge beichtete einige Flirtattacken der wohl willigen Damen in Hovas Richtung, dieser allerdings soll nur äußerst höflich und freundlich reagiert haben.

Heute soll dann auch schon der Hochzeitstag sein. Nun kommt nur wieder die Frage auf, ob es sich bei all diesen sensationellen Informationen um die Überreste eines weniger komischen Aprilscherzes handelt, oder ob die beiden wirklich gerade ihr Leben auf ewige Zweisamkeit festnageln. Nun, man wird sehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here