Snaga&Pillath nicht mehr Deluxe

Die beiden Ruhrpott Rapper Snaga & Pillath haben sich inzwischen im Deutschrap etabliert und waren bisher bei Deluxe Records unter Vertrag, aus dieser Verbindung gingen das Mixtape "Eine Frage der Ehre und 2007 das Album "Aus Liebe Zum Spiel" hervor. Nun ist das aber vorbei, seitens Deluxe Records machte man folgendes Statement:

"Es gibt einfach unterschiedliche Auffassungen was das Geschäftliche und die Arbeitsweise angeht. Wir werden den Vertrag auslaufen lassen und die Option auf eine weitere Veröffentlichung nicht ziehen. Auf der menschlichen Ebene ist alles gut, die Zusammenarbeit hat sowohl die Künstler als auch uns als Label einen guten Schritt nach vorne gebracht. Wir wünschen Snaga & Pillath alles Gute, es sind nach wie vor zwei Ausnahmerapper, die noch viel von sich hören lassen werden."

Davon sind wir auch überzeugt und hoffen, dass bei dieser Trennung nicht doch noch schmutzige Wäsche gewaschen wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here