Dre auf Game’s dritter LP?

Black Wall Street DJ und Produzent Nu Jerzey Devil hat vor kurzem offen gelegt, dass Dr. Dre einige seiner heiß begehrten Produktionen The Game, für sein drittes Soloalbum "LAX“, zukommen ließ. Im Frühling soll es endlich veröffentlicht werden.

Dre lancierte Game’s Karriere durch seine Produktionen auf "The Documentary", steuerte aber keine Beats für sein zweites Album "Doctor’s Advocate" bei. “(Dr. Dre) dropped some stuff off”, erzählte Nu Jerzey Devil .“But I’m not sure if Game did anything to them yet.

Nu Jerezey Devil bestätigte außerdem die Pläne von The Game, sich nach dem Album "LAX“ zur Ruhe zu setzen: “He’s fed up with all the BS. Unless something tremendous happens with this album, he’ll probably fall back and play the executive role. But this album is sounding better than his first two. He’s at his peak. I’mma do everything in my power to keep him going. I think everything will be good.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here