Neues für Ohren und Augen

Nachdem sein Album so, wie es scheinbar zum guten Ton gehört, mehrmals verschoben wurde, wird Chamillionaires "Ultimate Victory" am 18. September endlich in den Läden zu finden sein. Beattechnisch untermalt wird der ultimative Siegeszug von einer Vielzahl von Produzenten, namentlich sorgten dafür unter anderem Happy Perez, The Runners, Play N Skillz, The Beat Bullies, Kane Beatz und JR Rotem. Als Feature-Gäste sind Lil Wayne, Krazyie Bone, Pimp C, Bun B, KC, Famous und Devin The Dude vertreten. Chamillionaire liess außerdem verlauten: “I know that the fans are also very responsible for an artist’s success and feel like they deserve to be recognized.” Entsprechend möchte er "danke" sagen und verlost 600 handsignierte "Gedenktafeln" in Wert von jeweils 300 US-Dollar. Eine solche können (amerikanische) Fans gewinnen indem sie den Kassenbon des Albumkaufs einsenden. Erscheinen wird „Ultinamte Victory“ über Chamillitary /Universal Motown.

Fleißig war auch Rapper Rick Ross, noch bevor sein Album "Trilla" im November erscheint, veröffentlicht er ebenfall am 18. September das Streetalbum "Rise To Power". Dieses Streetalbum wird auch noch über Suave House released werden und Parts steuerten diverse Gäste wie Scarface, The Clipse, Next, Devin The Dude, Big Duke (Boyz N The Hood) und Noah bei. 

Etwas länger warten müssen wir alle noch auf das Album von dem Hot Boyz Mitglied B.G.
Sein Album „Too hard to be Hollywood“ wird erst am 4.12. erscheinen. Bei den Produktionen ließ man sich definitiv nicht lumpen und holte Mannie Fresh, Polow Da Don, Scott Storch, Nitti und die J.U.S.T.I.C.E. League mit ins Boot, am Mic unterstützten ihn Young Jeezy und T.I.. Vor kurzen hat B.G. übrigens für sein Label Chopper City einen Deal bei Atlantic Records abgegriffen. Das Album wird entsprechend über Chopper City Records / Atlantic erscheinen.

Aus deutschen Landen ist zumindest eine interessante Neuigkeiten zu vermelden:

Der Releasetermin für "Feuer über Deutschland Teil 2" steht für den  28. September fest. Die Doppel-DVD featured mehr als 80 MCs und beinhaltet über 5 Stunden exklusives Material und das "Feuer über Deutschland"-Album mit 24 Tracks im Premium Paket. Na wenn das kein Augen- und Ohrenschmaus wird. Wer vorab wissen möchte was beim Dreh abging sollte dringend auch unser Feature zum Thema lesen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here