Elesde-Produzenten-Wettbewerb

Beatbastler und Produzenten aufgepasst!
Am 4. Juni startet ein Wettbewerb, bei dem zwei Stipendien im Wert von 4.000 € für die School of Audio Engineering (SAE Institute), eine der führenden Schulen im Bereich Audiotechnik, vergeben werden. Der Elesde-Produzenten-Wettbewerb wird von Hamburg Untergrund, dem ersten Online-Download-Shop für Hamburger Musik veranstaltet. Das Stipendium gilt für eine sechsmonatige Ausbildung zum Electronic Music Producer (EMP) am SAE Institut in Hamburg. Um das zu gewinnen, muss ein Instrumental zu Vocals von Elesde (von den Meistgehassten) erstellt werden. Die User von Hamburg Untergrund wählen die fünf besten Produzenten aus, eine externe Jury ernennt davon zwei zu den Siegern.
Ab dem 4. Juni ist das Acapella von Elesde auf www.hamburguntergrund.de runter zu laden. Das dazu gebastelte Instrumental wird dann mitsamt eines Lebenslaufes und einer kleinen Beschreibung der Umstände und des Ortes der Produktion an remix@hamburg-untergrund.de geschickt. Allerdings darf man erst ab 16 mitmachen. Einsendeschluss ist der 1.07.2007.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here