Dizzee wird digital

Der Londoner Rapper Dizzee Rascal wird sein neues Album “Maths & English“ am 5. Juni in den USA veröffentlichen.  Wie jetzt bekannt wurde, plant sein Label, die XL/Beggars Group, jedoch keine Veröffentlichung des Albums in CD- oder Plattenform außerhalb von Europa und dem Vereinten Königreich. In den USA wird  "Maths & English“ über verschiedene digitale Vertriebe ausschließlich als Download erhältlich sein. Der Grund für die Entscheidung des Labels waren die drastisch sinkenden Verkaufszahlen von Dizzee´s letztem Album "Showtime“. Während das von vielen gefeierte Debüt "Boy In Da Corner“ aus dem Jahr 2003 noch 58,000 mal verkauft werden konnte, erreichte "Showtime“ gerade mal 16, 000 verkaufte Einheiten in den USA, was nach einer kostengünstigeren Vermarktungsmethode schrie.
Die Fans hierzulande brauchen sich jedoch keine Sorgen zu machen. Wie gewohnt kann das Album ab 8. Juni auf CD und LP im Laden erstanden werden

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here