Frieden in New York

Ja Rule, Salt von Salt-N-Pepa, Ed Lover, die Schauspieler Idris Elba und Hasaan Johnson und noch einige andere werden sich im Juni in einer Stadthalle in Queens, New York für die Repping For Life Versammlung treffen, um über die Möglichkeiten zur Eindämmung von Gang-Gewalt zu sprechen. Die Versammlung ist ein Teil einer Kampagne der Chefin von LIFE Camp Inc. Erica Ford und von Al Kanu, einem Gemeindeorganisator aus Queens. Ihr gemeinsames Ziel ist es, die Gang-Aktivitäten in ganz New York zu reduzieren. LIFE Camp ist eine  non-profit Organisation, deren Ziele Ford so beschreibt: “Gangs stay active in our communities because many young people don’t believe that they have other options. With the Repping for LIFE campaign, we’re showing and giving other real options. It’s time to love LIFE, not death. Together, we can help end street violence and build a better future.”

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here