How keepin´ it real went wrong

In der Nacht zum 11. Mai wurde Jayceon Taylor, besser bekannt als Rap Artist The Game, in Kalifornien festgenommen. Das Besondere ist, das die Verhaftung auf einen Verdacht zurückgeht, der sich noch auf Ereignisse im Februar dieses Jahres bezieht. Game wird verdächtigt bei einem Freiplatz-Basketballspiel einen anderen Spieler mit einer Waffe bedroht zu haben.
Jetzt wurde Game´s Haus in Glendale, Kalifornien von der Polizei für mehr als drei Stunden durchsucht, bevor diese den Rapper in ein nahe liegendes Revier abführten.
Seine Kaution wurde auf 50,000 US Dollar gesetzt, die Game auch relativ schnell hinterlegte, womit er wieder auf freiem Fuß ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here