Gameparty in Berlin

Am Samstag, dem 12. Mai 2007 versammeln sich die besten der Besten zum achten Finale der PlayStation LIGA am SonyCenter in Berlin (am Potsdamer Platz). Euch erwarten spektuläre Finalkämpfe in den Einzeldisziplinen auf der PSP, der PS2 und – dieses Jahr neu – der PS3.

Außerdem habt ihr die einmalige Chance, euer Können als Multiplattformgamer unter Beweis zu stellen. Im PlayStation IRON MASTERS Public Tournament werdet ihr in LocoRoco (PSP), Singstar Pop Hits (PS2) und MotorStorm (PS3) gegeneinander antreten. Die Triathlonchampions können erstklassige Preise gewinnen, unter anderem sogar eine brandneue PS3! Auch ohne Wettbewerb können Spiele aller Sony-Konsolen angetestet werden.

Desweiteren werden die Fans und Besucher mit einem tollen Unterhaltungsprogramm bei Laune gehalten. Das große Highlight werden Live-Acts der besten deutschen Breakdancer, der Flying Steps, sein. Dieser Anlass dient auch zur Premiere ihrer neuen Single "Operator". Zusätzlich werdet ihr das Beatbox Allstars Crewmitglied Eliot zu sehen und hören bekommen. Als Moderatoren werden Charlotte Engelhardt (bekannt als Moderatorin von "Germanys Next Topmodel"), Dida Schmidt (ein Urgestein der PlayStation LIGA und Ex-Moderator bei MTV) und das Jam FM Moderatorenteam Jasmine LaNoutelle und Matze Brandt auf der Bühne stehen.

Die Party geht morgen um 10 Uhr los. Egal ob es regnet oder nicht: Das wird ein heißer Samstag!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here