Cee-Lo Green gründet eigenes Label

Songwriter, Rapper, Sänger und Produzent Cee-Lo Green wird seinen bereits beachtlichen Erfolg mit Gruppen wie Goodie Mob, Gnarls Barkley oder natürlich auch als Solokünstler jetzt auf einem neuen Weg ausbauen.
Dieser Tage feiert er den Start seines neuen, eigenen Labels Radiculture, das über Atlantic Records vertrieben wird. Cee-Lo sagte, er möchte seine langjährige Erfahrung im Musikgeschäft, in der er sowohl Höhen wie Tiefen erlebt hatte, dazu nutzen, um aufstrebende Künstler damit zu unterstützen.
Für ihn bedeutet der Zusammenschluss zwischen Radiculture und Atlantic die Chance, Künstler zu fördern, die seiner Meinung nach das Potential haben, eine Veränderung in der Musikindustrie herbei zu führen.
"You can expect plenty of great music from Radiculture!"

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here