Endlich zweites Soloalbum

Ich hasse es auf die Rückseite einer Platte zu schauen und tausendfach das Wort "featuring" zu lesen sagte El-P gegenüber der Village Voice. Ausgerechnet sein neues Album I´ll sleep when your dead bietet jedoch eine äußerst bunte Gästeliste auf. Zu dieser gehören zum Beispiel Mitglieder von The Mars Volta, TV on the Radio, Trent Reznor von Nine Inch Nails und einige der standardmäßig vertretenen Rapper (Cage, Aesop Rock, Mr. Lif, Slug, Murs), von denen die meisten auch schon auf der Gehaltsliste von El-Ps Label Definitive Jux stehen.

Auch wenn es die verschiedenen Gästen aus dem Bereich der Rockmusik vermuten lassen, müssen Fans keines der üblichen Rap/Rock Alben befürchten. Ich bin ein Hip Hop Produzent, der jetzt die Möglichkeit besitzt Menschen zu samplen und zu meinem Vorteil zu nutzen, so El-P gegenüber der Village Voice weiter. Seit den Tagen mit Company Flow und deren legendärem Album Funcrusher Plus aus dem Jahr 1997, sowie El-Ps Solodebut Fantastic Damage von 2002 ist seine Musik von Wut, Verzweiflung und einem Gefühl von Verfall geprägt, das sich auch auf dem neuen Album fortsetzen wird.

Für die Veröffentlichung von I´ll sleep when your dead ist der 20.03 2007 geplant.

El-P ist im übrigen ab 31.03. für 4 Termine in Deutschland auf Tour und wir verlosen dafür auch Freikarten. Einfach die rap.de Win-Sektion checken!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here