Die unendliche Geschichte

Wie wir schon vorgestern berichteten, hat Busta Rhymes es zurzeit mit dem Gericht zu tun, um sich wegen zweier Anzeigen zu rechtfertigen. Jetzt hat er es wieder geschafft, in die Schlagzeilen zu kommen. Die Polizei stoppte ihn, als er über eine rote Ampel fuhr und stellte bei ihm eine fehlende Fahrerlaubnis fest. Dieses leichte Vergehen wirkt sich einerseits sicherlich nicht unbedingt positiv auf sein aktuelles Verfahren aus, kann ihm andererseits auch noch zusätlich 15 Tage im Knast einbringen.
Was kann da noch alles kommen…

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here