Neue Anzeige

Weihnachten und die christliche Botschaft liegen hinter uns und schon erreichen die HipHop-Welt wieder unschönere Nachrichten: am 26. Dezember soll Trevor Smith aka Busta Rhymes einen Mann namens Eddie Hatchett angegriffen haben, als dieser in Bustas Büro gekommen war, um Schulden einzuholen. So lautet zumindest die Version von Herrn Hatchett, der Berichten zufolge Busta bei der Polizei anzeigte. Busta selber weilte zur Zeit der Anklage nicht in der Stadt, wird aber laut Angabe seines Anwaltes nach seiner  Rückkehr zu den Vorkommnissen bei der Polizei Stellung beziehen. Der Polizei unbekannt ist Busta zumindest nicht…

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here