Eminem macht Sneaker

Eminem und Sneaker Fans sollten sich den 16. September dick im Kalendar anstreichen, denn an diesem Tag werden im berliner Nike Town ein paar Air Max 180 und ein Paar Air Max ’93 versteigert. An sich nicht besonderes, allerdings wurden beide Paare von niemand geringerem desingned als Eminem höchstpersönlich. Exklusiv hat Marshall Mathers für Nike acht verschiedene Air Max Modelle in achtfacher Ausführung gestaltet.  Die insgesamt 64 Paar Schuhe werden über einen Zeitraum von vier Wochen in verschiedenen Nike Stores weltweit und bei Ebay versteigert.

Der Erlös dieser Auktionen wird einem wohltätigen Zweck dienen. Er wird, zu gleichen Teilen, an The Marshall Mathers Foundation und ninemillion.org gehen. The Marshall Mathers Foundation ist eine gemeinnützige Organisation die Geld für Projekte sammelt um Jugendliche mit Problemen in Michigan zu unterstützen. Ninemillion.org ist eine von Microsoft und Nike gegründete globale Kampagne und hat sich zum Ziel gesetzt eine internationale Gemeinschaft zu schaffen, die jungen Flüchtlingen auf der ganzen Welt den Weg zum Lernen und Spielen ebnet.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here