Sentinos erstes Album

Nach zwei gefeierten Mixtapes kommt Sentino jetzt mit seinem ersten Soloalbum an den Start. Das Werk wird ‚Ich bin deutscher HipHop‚ heißen und bei 5 vor 12 Records erscheinen. Die gleichnamige Single kommt am 29. September und das Album am 20. Oktober. Gefeaturet werden Azad, Manuellsen und Megaloh und produziert wurde von das Teil von Brisk Fingaz, Monroe, Ilan, Bugati und Roe Beardie. Bei solch einer renomierten Truppe kann ja eigentlich nicht viel schiefgehen, man darf gespannt sein. Und weil Sentino ein fleißiger Junge ist, wurde übrigens nebenbei ein weiteres Mixtape für Ende 2006 angekündigt.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here