Eine Serie mit eigenem Gesetz

Fans instrumentaler Hip-Hop Musik dürfen sich freuen: Equinox Records, seines Zeichens ein
aufstrebendes Indie Label aus Berlin, ist mit einer vierteiligen Vinyl-10inch Serie am Start, die
all jene beglücken wird, die es auch gerne etwas elektronischer mögen.
Nachdem DiViNCi (Florida) und Deckard (München) bereits die Teile 1 & 2 ablieferten, ist nun der New Yorker Produzent Arcsin mit dem dritten Streich an der Reihe. Arcsin ist nun keinesfalls ein NoName-Artist, hat er doch immerhin schon ein Album auf dem Definitive Jux Sublabel DRX veröffentlicht.
Die nun auf Equinox veröffentlichte, vier Track starke „Uprock Citizen" EP glänzt mit melancholisch-düsteren Sounds, gepaart mit harten Drums und liefert mit dem Titeltrack „Uprock Citizen Brigade“ einen echten Headbanger.

Den letzten Teil der Serie „Journey Goodbye" EP wird übrigens der Labelgründer DJ Scientist, abliefern. Ab dem 17. Juli wird die über Hausmusik vertriebene EP auch im Rap.de Shop erhältlich sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here