splash! 2014: Vic Mensa im Line-Up

Neues Update: Vic Mensa wird beim splash! 2014 auftreten. Das gab jetzt das splash! Mag bekannt.

Der aus Chicago stammende Rapper wurde als Teil der Rap Formation Kids These Days bekannt, die sich im Mai dieses Jahres trennte. Danach verfolgte Mensa eine Solokarriere und trat auf Chance The Rappers „Acid Rap“ in Erscheinung. Am 30. September releaste er sein zweites Solomixtape „INNANETAPE„, auf dem u.a. Features von Chance The Rapper und Ab-Soul zu hören sind. Im Herbst dieses Jahres war er außerdem an der Seite von Wale und J.Cole auf dessen „What Dreams May Come“ Tour zu sehen.

Am 01. November gab Prinz Pi im Rahmen seines Konzerts in Berlin die ersten Acts des splash! 2014 bekanntVic Mensa ist das erste internationale Line Up-Update. Das 17. splash!-Festival findet vom 11. bis 13. Juli an altbekannter Stelle, also in Ferropolis statt. Die Early Bird-Tickets sind bereits ausverkauft, der Vorverkauf der regulären Tickets wurde vorgezogen.

Hier das bisher bekannte Line Up des splash! 2014:

Alligatoah
Antilopengang
DCVDNS
K.I.Z.
Karate Andi
Kollegah
Prinz Pi
Sierra Kidd
SSIO
Vic Mensa

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here