Disswelle weitet sich aus

Nachdem Eko und Fler bzw. G-Hot und Tony D. sich in den letzten Tagen mit Disstracks verbal attackiert haben, folgt nun ein Diss von Hengzt an seinen ehemaligen Album-Partner Bushido.

Mit "Fick Bushido (Zurück nach Bonn)" reagiert er auf einen Diss von Bu, der auf der JUICE CD # 63 enthalten war.

Ob ersguterjunge-Chef Bushido antwortet und/oder sich vielleicht noch mehr Künstler einmischen, bleibt abzuwarten.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here