Proofs Mörder gefasst?

Langsam kommt Licht in den Vorfall um Proof.

Nach der Schießerei in dem CCC Club in Detroit Dienstag morgen, in der D-12 Member Proof ums Leben kam, präsentierte die Polizei gestern den Schützen der Proof erschossen haben soll. Mario Etheridge, Türsteher im CCC Club, schoß 4 Kugeln in Proofs Kopf und Brust.

Berichten zufolge eskalierte ein Streit während eines Billardspiels zwischen Proof und Keith Bender Jr., einem Cousin des Schützen. Angeblich wurde ein Schuß in die Luft abgegeben, Proof schlug Bender mit der Pistole nieder und schoß auf den am Boden liegenden. Daraufhin eröffnete Etheridge das Feuer auf Proof.

Der 28-jährige Schütze stellte sich gestern der Polizei, die Emittlungen sind aber noch nicht eingestellt. Bender schwebt noch immer in Lebensgefahr.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here