Charts: Maskulin Mixtape Vol. 3 auf Platz 8

Die Maskulin-Jungs rund um CEO Fler charten mit ihrem „Maskulin Mixtape Vol.3“ auf Platz 8 der deutschen Albumcharts und können damit einen weiteren Erfolg verbuchen.

Fler, Jihad, Silla und der neu bei Maskulin unter Vertrag stehende Animus konnten die Maskulin-Mixtape-Serie somit mehr als würdig fortsetzen, mit dem Vorgängermixtape „Maskulin Mixtape Vol.2“ erreichte die Crew den zehnten Platz der deutschen Compilation-Charts.

Es scheint, als ob der Kommentar von Fler bezüglich illegaler Downloads seine Wirkung gezeigt hat und die Truppe nach wie vor eine treue Fanbase hat. Das Mixtape war schon vor dem Releasetag illegal im Internet zum Download verfügbar, worauf sich der Maskulin-CEO via Facebook dazu äußerte und die Downloader hart kritisierte.

Das nächste Mixtape aus dem Hause Maskulin steht bereits in den Startlöchern. Am 6. Dezember kommt nämlich das „Maskulin Mixtape Vol.4 (Strassenträumer-Jihad Edt.)„. Bei diesem Tape soll Jihad im Vordergrund stehen, der bisher noch kein Solo-Album über Maskulin veröffentlicht hat. Die Trackliste sowie das Cover zum Mixtape wurden bereits veröffentlicht. 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here