rap.de-TV hat 10.000 Abonnenten

Der offizielle YouTube-Channel von rap.de, rap.de-TV, hat seit dem Wochenende mehr als 10.000 Abonennten. Das mag angesichts diverser starker Konkurrenten erstmal nach nicht allzuviel klingen, ist für uns aber dennoch ein wichtiger Schritt. 

Vor anderthalb Jahren, im März 2012 haben wir den Channel mit einem Interview mit MoTrip wiederbelebt. Davor lag er monatelang brach. Der Grund hierfür war, dass das Vorgängerformat bei der inzwischen eingestellten Plattform 3min.de lief und komplett durch diese finanziert war. Das neue Format betreiben wir mit einem sehr kleinen Team, bestehend aus einem Moderator und einem Kameramann, der auch Schnitt und Postproduction übernimmt. 

Seitdem hat sich die Qualität unserer Videos kontinuierlich gesteigert, Formate wie das EM-Studio mit Trailerpark oder der Kiezspaziergang mit MC Bogy brachten Abwechslung in den Laden. Unser Ziel ist es natürlich, weit zu wachsen, noch interessantere Formate zu drehen, noch bessere Interview noch zeitnäher zu unseren Zuschauern zu bringen. 

An dieser Stelle möchten wir Eike, Steve und Ivo von Styleheads herzlich für ihre Unterstützung danken. Vor allem wollen wir aber euch danken, unseren Abonnenten und Zuschauern. Vielen Dank für das bisher entgegengebrachte Vertrauen. Wir versprechen euch, dass es in Zukunft noch besser, noch professioneller und noch interessanter wird. Das ist erst der Anfang. 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here