Sierra Kidd: „Kopfvilla“-EP Ende September

Sierra Kidd wird am 20. September seine Debüt-EP „Kopfvilla“ veröffentlichen. Das gab sein neues Label Indipendenza in der Beschreibung des gemeinsamen Tracks mit RAF Camora, „Fußmatte„, an. 

Kopfvilla“ wird der erste Release des 16jährigen Schülers sein, dessen Deal mit Indipendenza und BMG gestern offiziell bekannt gegeben worden war

Sierra Kidd war bereits auf RAFs Top 1 Album „Hoch2“ vertreten. Aufmerksam wurde RAF Camora auf den Schüler Anfang des Jahres, als Freunde von Niemand Manager Hadi El-Dor den bis dato völlig unbekannte Track „Kopfvilla“ von Sierra Kidd postete. Es folgten Props von MoTrip, Chakuza und auch Raf Camora. Ein Signing bei Freunde von Niemand blieb allerdings aus.

rap.de traf Sierra Kidd Anfang des Jahres zu seinem ersten Interview und sprach mit ihm u.a. über seinen Hype und wie er mit der neuen Situation umgeht.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here