EstA verpasst knapp die Top 10 der Albumcharts

Der Neu-Halunke EstA hat die Top 10 der Albumcharts knapp verpasste. Die aktuelle Platte des VBT– Allstars mit dem Titel „Estataiment“ erreicht laut media control in seiner ersten Woche einen soliden Platz #11. 

EstA kommentierte das Ergebnis sofort bei Facebook. „Auf Platz #11 gechartet!!! Was da los! Danke Leute! Stolz, sprachlos…

Am kommenden Samstag darf der erfolgreiche Charteinstieg auch gleich mit den Fans gefeiert werden, dann spielt EstA im Rahmen des splash! Festivals um 18.30. Für alle, die nicht dabei sein können oder nicht solange warten wollen, gab es heute schon den Track „Das sind wir“ zusammen mit MC Twist.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here