Cro übernimmt mit „Whatever“ die #1

Cro hat es mal wieder getan: Seine Single „Whatever “ steigt von 0 auf 1 in die Charts ein. Das gab media control vorab bekannt. 

Es ist für den Pandamaskenträger die erste glatte #1 in den Singlecharts, jedenfalls in Deutschland. In Österreich hatte er es mit „Einmal um die Welt“ bereits auf die Spitzenposition geschafft. Hierzulande dagegen hatte er mit „Easy“ und „Du“ zweimal daran geschnuppert – beide Singles gingen in der ersten Woche auf #2.

Mit seinem Album „Raop “ hatte Cro es ebenfalls an die Chartspitze geschafft. Kürzlich erschien sein Free-Mixtape „Sunny„, eine aufgespeckte Version seines Debütalbum names „Raop+5 “ ist am vergangenen Freitag erschienen. 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here