Shindy: Neue Infos zu „NWA“

Shindys Debütalbum „NWA“ wird am 12. Juli erscheinen. Im Interview mit rap.de verriet der süddeutsche Grieche, wofür die drei Buchstaben des Titels stehen: „Nie wieder arbeiten„. Auch die Cover der Standard Edition sowie der DVD, die der Premium Edition beiliegt, wurden nun von Bushido bei Twitter veröffentlicht.

Die Featuregäste Bushido, Eko, Sido und J-Luv wurden bereits vor ein paar Tagen bekannt gegeben.

Shindy war als Mitglied von Kay Ones Crew Crime Payz bekannt geworden. Im Februar 2012 war er bei Bushidos damaligen Label Ersguterjunge unter Vertrag genommen worden. Auf Kays letztem Album für EGJ, „Prince of Belvedair„, waren erste Featureparts des griechischstämmigen Süddeutschen aufgetaucht. Auch im Interview mit rap.de stellte Kay Shindy vor.

Im Zuge von Kays späterer Trennung von Bushido war Shindy zunächst loyal zu seinem Förderer geblieben. Später aber sagte er sich von Kay One los und ging zurück zu Bushido.

Das Cover der Standard Edition von „NWA„: 

Das Cover der DVD (Premium Edition):

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here