Hip Hop Reagiert auch dieses Jahr!

Vielleicht erinnert sich ja der Eine oder Andere an das HipHop Reagiert! – Benefizkonzert letztes Jahr in Hamburg – u. a. waren die Beginner da am Start oder auch Ferris MC. Ursprünglich wurde das Event ins Leben gerufen, um den Opfern der Tsunami Katastrophe zu helfen, und war ein voller Erfolg…insgesamt kamen über 9000 Euro Spendengelder zusammen, wovon 4500 in die Tsunami Gebiete und 4500 in den Sudan geschickt wurden. Also dachte man sich, warum nicht wieder ? Es Gibt schließlich auch ohne Tsunami genügend Elend in der Welt.
Deshalb gibt’s jetzt Hip Hop Reagiert! Die Zweite.
Wir hatten schon im Dezember darüber berichtet, aber jetzt gibts noch ein ganz spezielles Goodie: diesmal haben sich die Veranstalter zwei Special Guest ins Boot geholt, die mit Sicherheit den Laden zum Kochen bringen, nämlich keine geringeren als Jonesman und …man höre und staune…Killa Kela !
Am 22. Januar ist es so weit. Spenden gesammelt wird diesmal für die beiden Kriegsländer Afghanistan und Irak und das Erdbebenland Pakistan, und das mal wieder mit hochkarätiger Besetzung : Samy Deluxe, Illo, Headliners, Twizzy um nur einige zu nennen.
Hier noch mal alle Infos, die Ihr braucht :
Eintritt (VVK): 10,- Euro Spende (Tickets bei allen bekannten Vorvekaufsstellen)
Eintritt (AK): 14,- Euro Spende
Einlass ist um 18 Uhr. Beginn ist um 19 Uhr, am 22.01.2006
Im Docks Club,
Spielbudenplatz 19
20359 Hamburg
(Alle Einnahmen vom Eintritt werden an die Stiftung "Geschenke Der Hoffnung", und "Der Schrei der Waisen e.V." gespendet. Es wird auch jeweils ein Verantwortlicher von den beiden Stiftungen anwesend sein um am Ende des Abends die Spenden anzunehmen)

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here