Neue Hip Hop Doku !

Max Colliers in kürze erscheinende Hip Hop Doku "Paper Chasers", enthält die Erfolgsstories einiger Hip Hop Größen, wie z. B. Ludacris und Fat Joe.

Collier, der die Regie führte, und sein Team unternahmen ausgedehnte Reisen durch die USA um Stories von Menschen einzufangen, die von Hip hop leben- da ist alles dabei, vom kleinen Lokalrapper, der seine CD’s aus dem Auto verkauft über Designer und Friseure, bis hin zu DJs, Produzenten und gesignten Künstlern. Unter diesen gesammelten Geschichten ist auch die von Luda, den Collier’s Team, kurz bevor er seinen Plattendeal unterzeichnete und Rap Mega Star wurde,  in Atlanta traf.
Der Film wird über Koch Vision, erscheinen und bietet unter anderem noch Einblicke in die Karrieren von Chuck D, Rah Digga und Sway
Über 50 Persönlichkeiten aus Musik, Film und Mode haben ihren Überlebenskampf und ihre Mühen als Hip Hop Unternehmer erfolgreich zu werden mit dem Filmteam geteilt. Collier’s Kamera ist auch auf Labelchefs gerichtet, als da wären Russell Simmons, Damon Dash, Jermaine Dupri, Master P. und J. Prince, die ihre Geschichten erzählen. Der Film wird ab 12. Juli in den Regalen stehen.
Die "Paper Chasers" DVD enthält außerdem über 60 Minuten extras, inklusive nie gesehene Performances von Ludacris& Disturbing tha Peace, Buckshot u.v.a.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here