Remy Ma – Solo-Debüt

Am 6. Dezember veröffentlicht Terror Squad Lady Remy Ma ihr erstes Soloalbum mit dem Titel  „There’s Something About Remy: Based On A True Story“. Produziert wurde der Longplayer von DJ Khaled, Alchemist, Cool & Dre, Scott Scorch und Swizz Beatz. Die angekündigten Features haben es in sich: Mit dabei sind Eminem,  Lil‘ Jon, Mase, Big L, D-Block und R. Kelly. Außerdem ist noch Newcomer Ne-Yo bei dem Love Song  „Feels So Good“ gefeatured, welcher für die sonst so toughe Remy überraschend soft ist.    

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here