Charts: Weekend erobert mit “Am Wochenende Rapper” Platz 3

By Phil Weichert
In NEWS
Sep 9th, 2013
37 Views

Mit seinem Debütalbum “Am Wochenende Rapper” knackte der ehemalige VBT-Rapper Weekend laut media control die Top 10 und kann sich nach der ersten Verkaufswoche auf Platz 3 festsetzen. Ein gelungener Einstand für den Gelsenkirchener mit seinem Debütalbum also. 

Mit “Am Wochenende Rapper” feiert der Gelsenkirchener sein Debüt beim Stuttgarter Plattenlabel Chimperator und trat den Beweis an, dass er auch abseits des VBT eine gute Figur macht. Dabei unterstützen ihn gestandene Größen wie Lakmann und Mach One sowie der Münchener Edgar Wasser oder Emkay und Dobbo. Auf der Special-Edition des Albums gibt es ausserdem noch eine zweite Disk mit Features von Weekends VBT-Kollegen Battleboi Basti, Donetasy und Persteasy

Im Interview mit Chefredakteur Oliver Marquart sprach Weekend über seinen Erfolg beim VBT, sein neues Album und seine Tätigkeiten als Sozialarbeiter. 

 

 

 

Empfohlene Artikel

  • Releasetag: Weekend x Separate x Sadi Gent x Tone x Imbiss BronkoReleasetag: Weekend x Separate x Sadi Gent x Tone x Imbiss Bronko Am heutigen Release-Freitag erblicken mit "Am Wochenende Rapper" von Weekend, Separates "El Mariachi", "Bis Dato" von Sadi Gent, Tones "T.O.N.E." und Imbiss Bronkos neuestes Werk […]
  • Weekend – Am Wochenende Rapper (Album)Weekend – Am Wochenende Rapper (Album) Mit "Am Wochenende Rapper" veröffentlicht der Ex-VBT-Star Weekend sein Debüt über das Stuttgarter Label Chimperator und beweist, dass er auch abseits von Video-Battles weiß, wie man […]
  • HipHop Open: Drei neue Acts bestätigtHipHop Open: Drei neue Acts bestätigt Neues vom Line-Up beim HipHop-Open. Wie die Veranstalter mitteilten, haben nun auch Iggy Azalea,VBT-Gewinner Weekend und das amerikanische Internetphänomen Watsky ihre Teilnahme bestätigt […]
  • UPDATE: Auch Kool Savas beim OpenIn-FestivalUPDATE: Auch Kool Savas beim OpenIn-Festival Das OpenIn-Festival vom Stuttgarter Independentlabel Chimperator, 0711 Entertaiment, SWR 3 und Cosmopop nimmt langsam konkrete Formen an. Nachdem im November mit Cro, Chimperator […]