Pilz verrät ihre Lieblingsalben

Pilz nennt uns ihr liebstes deutschsprachiges und ihr liebstes internationales Album. Erstere Nennung überrascht keineswegs, hört man den Einfluss des unumstößlichen Untergrund-Klassikers doch auch aus ihrem eigenen Schaffen heraus. International wird ausnahmsweise mal kein Album aus den USA genannt, stattdessen hat das Werk über zehn Jahre auf dem Buckel und stammt aus Großbritannien. Ganz klar dem Rapgenre ist es auch nicht unbedingt zuzuordnen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here