Kontra K über „Labyrinth“, Werte, Stärke, Mitleid, Karma, Schicksal [rap.de-TV]

Kontra K ist ein gerader Typ. Mit der ganzen Imagescheiße, die Deutschrap seit Jahren beherrscht, hat er absolut nichts am Hut. Und das ist keine gekünstelte Attitüde, kein sorgfältig gepflegtes Anti-Image, nein. Der ist einfach so. Dem ist Twitter einfach zu anstrengend, der hat keine Zeit, viel auf Facebook rumzuhängen. Der muss morgens früh aufstehen, ackern gehen, sich um seinen Sohn kümmern – und Mucke machen. Letzteres ist für uns natürlich am interessantesten, weswegen wir uns auch ausführlich über sein neues Album „Labyrinth“ unterhalten haben. Aber auch die Persönlichkeit von Kontra, die in besagter Musik ohnehin ständig Ausdruck findet, war Gesprächsthema. Seine Werte, sein Verhältnis zum Sport, zur Arbeit, zu seinem Sohn, seine Meinung über Stärke und Mitleid, ob das Leben ein ewiger Kampf ist und ob es Karma oder Schicksal ist, das bestimmt, was uns widerfährt. Aus der Sicht und mit den Worten von – Kontra.

VÖ Datum: 20. Mai 2016
Verkaufsrang: 9
Jetzt bestellen ab 49,99

1 KOMMENTAR

  1. Mega Geil! Labyrinth ist einfach der absolute HammerI Seine Texte spiegeln meine Vergangenheit wieder und berühren meine Seele so tief, das hat noch keiner geschaft.
    Ich bin überwältigt!!!
    Endlich ein Typ mit Herz, Charakter und Persönlichkeit unter soviel oberflächlichen Menschen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here