Gringo postet das Cover zu „Gringoland“

Gringo zeigt uns das Cover seines neuen Albums auf Instagram. „Gringoland“ wird die Platte heißen.

Wie er verrät, wurden alle Beats von Goldfinger produziert. Das Artwork zum Cover zeigt eine bunte Achterbahnfahrt und die unverkennbaren Gringo-Beißerchen. Ein Releasedate gibt es noch nicht.

Außerdem kündigt er die nächste Single von „Gringoland“ für Januar an. Bisher erschienen sind unter anderem „Super Sonic“ mit Brudi030, „Blue Lagoon“ mit Nimo und „Barcelona“ zusammen mit RAF Camora. Gringo hat noch keine Tracklist gepostet, es könnten also noch mehr Features dazu kommen.

Das alles könnt ihr in seinem Post auf Instagram nachlesen:

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here