Schwesta Ewa über ihre Vergangenheit (rap.de-TV)

Schwesta Ewa bezieht sich oft und viel auf ihre Vergangenheit als Hure. Auch bei ihrem Debütalbum „Kurwa“ ist das Thema präsent. Das fängt mit dem Namen (polnisch für Nutte) an und hört mit den vielen Querverweisen in den Texten nicht auf. So wie Haftbefehl über seine Zeit als Ticker rappt, verarbeitet Ewa ihre Karriere im Puff in ihrer Musik. Da sie damit ein gewisses Alleinstellungsmerkmal hat, wird es natürlich noch öfter thematisiert. Bevor wir deshalb mit Ewa konkret über ihr Debütalbum sprechen, klären wir erstmal das, was war. Denn wäre es damals nicht gewesen, wie es war usw.. Ein ernsthaftes Gespräch über Anschaffen, Respekt vor Männern und dem Hunger nach Geld.

Kurwa (Ltd Red Light Box)
VÖ Datum: 2015-01-09
Verkaufsrang: 9.114
Jetzt bestellen ab EUR 30,96

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here