Fiva MC mit Album und Tour

Letztes Jahr war das Jahr der Comebacks und mit DCS steht auch zu Beginn des neuen Jahrs gleich wieder eines an. Die vorliegende Nachricht fällt nicht ganz in die Kategorie Comeback, aber immerhin, um eine Rückkehr geht es auch.

Länger nichts mehr gehört von der sympathischen Münchnerin Fiva MC. 2009 erschien ihr letztes Album "Rotwild", seitdem hatte man nicht mehr viel von ihr gehört und gesehen. Das soll sich dieses Jahr aber ändern. Ihr neues Album "Die Stadt gehört wieder mir!" steht am 17. Februar an und dazu wird es auch eine gleichnamige Tour zusammen mit ihrem musikalischen Team, dem Phantom Orchester geben. In die Albumproduktion waren u.a. Rüdiger Linhof (Sportfreunde Stiller) und Paul Reno (Emil Bulls)

Die Tour beginnt Ende Januar. Hier die einzelnen Dates:

20.Januar Traunstein, Festung
21.Januar A-Wien, Arena (FM4 Geburtstagsfest)
21.März  A-Salzburg Jazzit
22.März  Stuttgart, Universum
23.März Frankfurt, Brotfabrik
24.März Lindau, Club Vaudeville
27.März München, Atomic Cafe
28.März Köln, Blue Shell
29.März Hamburg, Kulturhaus III & 70
30.März Berlin, Comet Club
31.März Leipzig, Conne Island

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here