About Bobby & Whitney

Wie amüsant. Da hat der US TV-Kanal Bravo beschlossen in den nächsten Tagen eine Art Reality-Show zu präsentieren, in welcher es um die beiden ´irgendwann hot gewesenen, aber nun alles anderes als das´ – R´n´B-Artists Bobby Brown und Whitney Houston gehen soll. Das Ganze, so heißt es, wird sich „Being Bobby Brown“ nennen und neben reellen Aufnahmen auch Comedy und Slapstick beinhalten. Das Alles wirkt besonders „lustig“ durch die Nachrichten, die besagen, dass Frau Houston – von diversen Suchten gebeutelt – gerade eben aus den Rehabilitations-Maßnahmen der Crossroads Clinic in Antigua entlassen wurde. Aber keine Sorge: Noch will sie nicht nach Hause, um vor Ort Teil witziger Part einer Doku-Soap zu werden, und hat sich vorerst in die nächste Klinik, in ihrer Nachbarschaft einweisen lassen. Schön wären Berichte über Releases von beiden – darüber ist aber leider nichts Konkretes bekannt. Einzig auf der offiziellen Whitney Houston-Web Page wird standhaft behauptet, dass daran gearbeitet wird und ein Album zum Ende des Jahres in Sicht ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here