MC Bomber veröffentlicht Debütalbum „Predigt“ im Juli

Eines der meist erwarteten Alben des Jahres hat allem Anschein nach nun ein Releasedate: Demnach erscheint MC Bombers Debütalbum „Predigt“ am 8. Juli über Frauenarzts Label Proletik – ab diesem Datum wird Platte laut Vinyl Digital zumindest ausgeliefert.

Außerdem hat der Vertrieb die Namen Karate Andi, King Orgasmus und Frauenarzt auf der Seite angegeben. Mögliche Featuregäste? Das Cover ist bekannt, eine Tracklist hat der Berliner noch nicht bekannt gegeben. „Predigt“ erscheint über das Frauenarzt-Label Proletik.

MC Bomber kann mittlerweile auf eine stolze Anzahl an Releases zurückblicken: Nach den drei „Pberg Battletape„-Mixtapes veröffentlichte er im vergangenen Jahr die EP „Storch oder Affen“ mit dem Berliner Produzenten Mecstreem. Zuletzt machte das Nordachse-Member mit „Keine Wissenschaft“ auf sich aufmerksam.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here